Kommentare: 38
  • #38

    Haiko Behrens, Schweiz (Montag, 08 Oktober 2018 16:53)

    Zwischen Moin und Grüezi

    Drei wunderschöne Tage durften wir, die Konfirmandengruppe aus Dornach in der Schweiz mit zwei Betreuern, bei Euch verbringen. Ihr habt uns phantastisch um-und versorgt! Ponys, Watt und Wangerooge, Deichkirche und ECHTER Strand...was will man mehr? Ein Jever. Und das gabs auch...
    Ein herzliches dankbares Grüezi an Euch und ein Extra-Jodler für Sylvia, Jan, Sina und Tiana!

  • #37

    Frank Marquardt (Dienstag, 20 Februar 2018 08:59)

    Hallo Ihr Lieben, viel Zeit ist nach Hoya vergangen und ich habe gerade an Euch gedacht. Wie geht es Euch? Habt Euch ja ziemlich entwickelt.

    Ich habe mit den Pferden komplett aufgehört. Es ist blöd kein eigenes zu haben und immer auf andere angewiesen zu sein. Na ja und an der nötigen Zeit mangelt es leider auch.



  • #36

    Sabrina (Mittwoch, 24 Januar 2018 16:21)

    Haben gerade auf der Seite gestöbert und über Theo gelesen, wir sind unendlich traurig. . . Fühlt euch umarmt, Sabrina und Kids

  • #35

    Lina (Montag, 08 Januar 2018 10:55)

    Wir haben endlich meine Ferienwoche bei euch gebucht! Ich wünsche mir Prada als Pflegepony und kann es kaum erwarten das endlich Sommer ist! Kuschelt alle Ponys von mir, Lina

  • #34

    Nelly (Freitag, 08 Dezember 2017 18:28)

    Danke für die schöne Weihnachtskarte und wir wünschen euch auch frohe Weihnachten . Bis nächstes Jahr im Sommer kommen 99prozent . Grüße Familie Pfirrmann-Gudel �

  • #33

    franka ♥ (Dienstag, 21 November 2017 18:51)

    hello,
    ich liiiiiieeeebe das Ponyhaus über alles . ich reite schon dort seid ivh 4 1/2 bin♥♥♥♥. Dort kennt man sooooo viele gute freunde kennen und mit den meisten habe ich noch Kontakt♥.ICH KENNE KEIN LEBEN OHNE DAS PONYHAUS♥ Ich bin und war immer gerne (Junior)Ponymädchen ,und das bleibt auch so!!!!!!!!!!! Wen ivh kinder bekommen werde ,werde ich sie auch zu euvh bsw. Einer von euch Schicken ♥ Ivh habe euch soooo lieb !!!! bei Sylvia hat man sooooo guten Unterricht ,aber bei den anderen auch ♥Mein Lieblingspony ist POli und danach Stella aber ich hab aaaaaalllllle Ponys Lieb


    ALSO ICH EMPHELE EUCH DAS ALLLER BESTE PONYHAUS DER WELT♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥
    LG Franka♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

  • #32

    Dressursattel (Freitag, 27 Oktober 2017 20:53)

    Wow, eine wirkliche tolle Seite haben Sie hier ins Leben gerufen. Das macht das Stöbern doch wirklich viel Freude. Vielleicht kommen wir im nächsten Urlaub auch mal bei Ihnen vorbei. Unsere Kinder würden sich bestimmt freuen. :-)

  • #31

    Sabine (Sonntag, 27 August 2017 19:31)

    Unsere Kinder waren 2 Wochen als Tageskinder bei euch auf dem Hof. Als Anfänger gekommen und mit vielen positiven Reiterfahrungen gefahren. Wir haben gestaunt, was die Beiden in der kurzen Zeit gelernt haben. Schritt, Trab, Galopp und am Ende alles ohne Hilfe - sogar der ersehnte Ausritt hat unfallfrei geklappt - wir sind begeistert! Melina und Amelie grüßen Stella und Bella!

  • #30

    Familie Wendt (Sonntag, 13 August 2017 20:44)

    Die "Ponykarten" hängen bereits eingerahmt im Kinderzimmer und Amelie schwärmt von ihren Tagen im Ponyhaus. Wir sollen Franzi und Laura grüßen und ganz besonders Polara und Ostara. Bis Oktober alles Liebe aus Köln!

  • #29

    Silke (Donnerstag, 03 August 2017 12:04)

    Danke für die tollen Ausritte mit Stella, Ostara, Helja und Avigo! Nach den "sicheren Karten" Stella und Helja, waren unsere Mädels auch restlos begeistert von den "Großen" und auch die Einsteigerstunden für unsere Jüngste waren klasse! LG aus Köln!

  • #28

    Karin Menden (Dienstag, 25 Juli 2017 18:46)

    In diesen Regenwetter-Katastrophen-Ferien haben wir unsere glücklichen & zufriedenen Kinder vom Reiten und Fußball abgeholt. Ihr habt wirklich tolle Helfer auf dem Hof, die mit ihrem Lachen dem Regen getrotzt haben. Danke dafür!

  • #27

    Alexander (Dienstag, 18 Juli 2017 10:24)

    Hallo, bin grad auf Eurer Seite gelandet und bekomme ein wenig Sehnsucht nach der Nordsee. Wenn ich meiner Tochter davon erzähle, will sie sicher sofort wieder reiten. Alles Liebe, Alexander

  • #26

    Sabrina Weiß (Sonntag, 07 Mai 2017 10:50)

    Liebes Ponyhaus-Team,
    unsere Kinder sind Ostern zufällig bei euch gelandet, weil die Kinder der Nachbarn so von den Tagen bei euch geschwärmt haben. Auch Leah und Sarah waren begeistert. Euer Konzept mit vielen freiwilligen Helfern hat auch uns als Eltern total überzeugt und wir waren beeindruckt, wie kompetent die teilweise noch sehr jungen Ponymädchen ihr Wissen vermittelt haben. Wir sehen uns sicher bald wieder!

  • #25

    cara (Montag, 01 Mai 2017 20:14)

    hey liebes ponyhaus ,
    ich war letzten herbst zwei mal bei euch. Ich habe einen ausritt mit osi gemacht . ich hatte eine Springstunde mit tjaak . in meiner stunde war auch Hannah mit Adrian und josi mit avigo. ich habe in diesen 2 stunden viel gelernt . Früher war reiten für mich ein einfacher Sport und ich wollte unbedingt Olympia reiten . doch heute sehe ich diesen Sport mit anderen Augen . Ein Pferd ist nicht nur ein Pferd , mir wurden viele Geschichten erzählt über franzi und lotta . Hannah und Dakota , aber auch josie hat mir die Geschichte von sich und Avigo erzählt . Sie erklärte mir wie er zu euch gekommen ist . Sie war offen und sprach auch über ihre Ängste und ihre Eifersucht . Ich war verwundert denn sie erklärte mir jede einzelne Geschichte genau , auch über ihr vorheriges Pferd . Ich war sehr geschockt was viele hier für ihre Tiere tun . Hannah hatte Dakota niemals aufgegeben und hat es geschafft ihn zu reiten . Franzi hat schon so viel Blödsinn mit lotta gemacht und hat sie als Prinzessin getauft . Ich find trotz dem ziemlich krass was josie mit Avigo geschafft hat . Sie sagte zu mir : die Pferde die am kaputtesten sind , haben die grössten Herzen . Helfe ihnen und sie werden dir helfen ." Sylvia ist ein grosses Vorbild für mich , doch mein absolutes Vorbild ist josie . Sie hilft denen wo andere aufgeben . ich denke das sie alles schaffen kann wenn sie es will. ich freue mich auf diese Herbstferien eure cara

  • #24

    Sylvia & Jan (Donnerstag, 30 März 2017 12:17)

    Vielen Dank für die lieben Kommentare! Bald geht es wieder los und wir freuen uns auf Ostern! Auf unsere Ponymädchen, Helfermännchen, bekannte und neue Ferienkinder und unsere Einheimischen-Gang! Nicht zu vergessen die Beagles, die bald wieder zu Besuch bei uns herumschnüffeln! Liebe Grüße
    Sylvia & Jan

  • #23

    Wencke Löwer (Donnerstag, 30 März 2017 12:11)

    Wenn man einmal im Ponyhaus war, kehrt man zurück.

    Das ist die kurze Beschreibung für diesem wunderbaren Ort mit seinen Menschen und Ponys. Bei Syliva und Jan und allen Ponymädchen finden Sie für Ihr Kind einen hervorragende Ausbildung, die fachlich fundiert und absolut Tier- und Kindgerecht ist. Wer sorgenfrei seinem Kind die Nähe zum Partner Pferd ermöglichen möchte, ist hier im Ponyhaus an der richtigen Adresse. Ich kam 2013 im Rahmen eines Reitabzeichens zu Sylvia, und blieb ;-). Auch heute freue ich mich (inzwischen als Trainerin C dank Sylvia Hohmann) immer auf meinen "Arbeitsurlaub" im Ponyhaus. Wer das Ponyhaus nicht kennt, verpasst was. Bis demnächst meine Lieben, ich freue mich auf den Sommer LG Wencke & die Beagles

  • #22

    Wagner, Andrea (Sonntag, 26 März 2017 19:05)

    Fiona kann es kaum erwarten in den Osterferien Johny zu sehen. Natürlich liebt sie alle Ponys, aber Johny ist ihr Favorit! Wir freuen uns, dass alle gut durch den Winter gekommen sind und sehen uns in 2 Wochen! Grüße aus dem Ruhrpott von Familie Wagner

  • #21

    Sandra (Freitag, 21 Oktober 2016 18:20)

    Leider bin ich wieder zuhause und ich vermisse euch alle besonders Vivian und meinen Liebling Bella. Der erste Galopp mit ihr war so schön! Gebt Bella eine Mörhe vonmir! Liebe Grüße
    Sandar

  • #20

    Familie Kulies (Freitag, 14 Oktober 2016 10:35)

    Danke für die umfangreiche und ausführliche Prüfungsvorbereitung! Eine tolle Organisation und dabei immer die Pferde UND die Kinder im Blick - wir sagen "Danke"!

  • #19

    Michaela Dunkan (Dienstag, 20 September 2016 10:45)

    Unsere Tochter Chiara hat bei euch den Basispass erfolgreich absolviert. Noch heute profitiert sie von ihrem umfangreichen Wissen, dass ihr und den anderen Kindern mit viel Geduld vermittelt wurde. Inzwischen wissen wir, dass es so nicht selbstverständlich ist. Nach einer Odyssee durch viele nicht empfehlenswerte Ställe, haben wir jetzt einen passenden kleinen Hof gefunden, wo Chiara ihre Pferdeliebe weiter ausleben kann. Trotzdem freut sie sich am meisten auf die nächsten Ferien bei euch und auf ein Wiedersehen mit Polara! LG Michaela und Chiara

  • #18

    Lara (Sonntag, 04 September 2016 19:18)

    Hallo Ponyhaus
    Ich war in den Ferien das erste mal da und es hat mir sehr viel spaß gemacht . Ich fande es ziemlich cool auf dem Ausritt mit Franzi . Hannah hat gesagt sie und Lotta sind die Ponyprinzessin und die Ponyhausqueen . Hannah hat mir viel über Dakota erzählt . Ich finde toll was Sylvia macht aber wenn ich dass nächste mal mit den Fußball kindern mit Fußball spiele möchte ich mit Jan in eine Mannschaft der ist soooo unglaublich schnell ist es hat ziemlich spaß gemacht . Am coolsten war Josie und Hannah beim springen zu zuschauen . Ich finde Josie kann mit ihrem Pferd noch ganz berühmt werden . Vielleicht sind sie ja bald Champions und werden ganz berühmt . Vor allem finde ich toll dass sie nicht sauer wird wenn er was falsch macht sondern ganz ruhig bleibt . Ich will später genau so sein wie sie oder Hannah . Ich hoffe ich komme in den Herbstferien wieder .
    Eure Lara

  • #17

    Sabine Mertens (Dienstag, 16 August 2016 22:08)

    Unsere Kinder wollten kurz reiten und blieben die ganze Woche als Tageskinder im Ponyhaus und beim Fußball. Noch nie war der Urlaub so entspannt! Neele grüßt Polara und Jonas euren Paul - wir freuen uns auf den Herbst!
    Sabine mit Neele und Jonas

  • #16

    Familie Sator (Montag, 25 Juli 2016 13:45)

    Liebe Ponyhäusler,
    die Springstunde mit Adrian und Bella war toll und der Ausritt mit Heljar und Adrian ein schöner Urlaubsabschluss ! Uns hat das Konzept des gebisslosen Reitens sehr überzeugt und wir haben schon für unsere Pferde nachbestellt - in Pink!
    Unsere Mädels sind immer skeptisch, wenn sie im Urlaub Reiten wollen, aber bei Euch haben sie sich sehr wohl gefühlt.
    Danke an das ganze Team, besonders an Franzi,
    Familie Sator mit Hanna und Lena

  • #15

    Claudia, Maja und Luis (Donnerstag, 21 Juli 2016 08:45)

    Danke für die tolle Freizeitgestaltung für beide Kinder, ihr habt uns die "Schlechtwetter-Woche" gerettet" !
    Bis nächstes Jahr - dann als Ferienkinder!
    LG Claudia, Maja und Luis

  • #14

    Ann-Kathrin und Petra Schmidt (Freitag, 15 April 2016 17:53)

    Hallo zusammen,

    Ihr habt eine echt super schöne Homepage. Wir empfehlen euch schon ganz oft weiter, bei euch macht es immer wieder Spaß mitzumachen.
    Ann-Kathrin freut sich riesig. auch dieses Jahr wieder die Ferien bei euch zu verbringen.
    Sie freut sich auf das reiten und auch auf alle anderen Aktivitäten.
    Und natürlich auf das ganze Team :D
    Bleibt wie ihr seid.
    Bis demnächst.

  • #13

    Sylvia & Jan (Montag, 22 Februar 2016 19:41)

    Vielen Dank für die lieben Einträge! Wir halten fest, dass Donner sich noch immer größter Beliebtheit erfreut. Es geht ihm - und allen Anderen, sehr gut und er wird sicher wieder viele Kinder durch den ersten "Galopp schaukeln"! Wir freuen uns auf Ostern, denn langsam wird es langweilig ohne Kinder!

  • #12

    Carlotta (Samstag, 20 Februar 2016 12:08)

    Hallo,
    Seit ich das letzte mal bei euch war, ist viel Zeit vergangen. Bei euch bin ich das erste mal gesprungen und zum ersten mal mit Donner im Gelände galoppiert. Die Ferien bei euch werde ich nie vergessen. Wie ihr mit Tieren umgeht und wie viele Tiere ihr schon gerettet finde ich bewundernswert! Ich wünsche euch und den Ponys noch viel Glück auf euren gemeinsamen wegen!

  • #11

    Hannah (Samstag, 13 Februar 2016 19:45)

    Hallo,
    seit, ich weiß nicht wie lange schon, verbringe ich, ob Ferien oder Wochenenden, im Ponyhaus und ich glaube das es aus meinem Leben nicht mehr wegzudenken ist!!!
    So viel habe ich hier schon gelernt, so viele tolle Menschen habe ich kennengelernt.
    Wie eingeschworen wir alle schon sind und wie groß das Vertrauen ist.
    Gegenüber Mensch UND Pony.
    Der Erste Galopp mit Donner, der erste Sprung mit Rondo.

    Mir persönlich macht die Arbeit mit den Pony's der Pferdehilfe besonders Spaß.
    Ihnen eine Zweite Chance zu geben und MIT ihnen zu lernen ist ein mehr als tolles Erlebnis !!!!!
    Ich durfte so tolle Momente mit Dakota,Carlito, Johny und all den anderen erlebn und ich hoffe das noch viele weitere folgen.

    Auf diesem Wege möchte ich auch einfach mal DANKE sagen !!!!


  • #10

    Lena Schütte (Montag, 08 Februar 2016 21:19)

    Seit 2012 kenne ich nun das Ponyhaus und bin dort auch aktiv.

    Direkt zu Anfang sah ich, wie gut es Tier und Mensch hier geht. Die Kinder lernen hier ihrem Alter angemessen liebevoll und geduldig alles Rund ums Pony.
    Sie genießen noch dazu tolle Freizeitangebote und hier langweilt sich keiner so schnell.

    Hier werden viele Freundschaften zwischen den Kindern geschlossen und auch die Tiere, die hier Leben (Ponys, Katze und Kaninchen) sind Freunde der Kinder.

    Die Betreuer haben immer ein offenes Ohr und schlichten auch mal diesen oder jenen Streit.

    Ich kann nur wärmstens empfehlen ein Kind das Ponyhaus besuchen zu lassen, ob zu einem Ausritt, einer Reiterwoche oder einem der vielen anderen Angebote.

  • #9

    Frank (Donnerstag, 04 Februar 2016 19:51)

    Na klar, immer mal wieder zwischendurch. Hab Euch nicht vergessen

  • #8

    Heidi (Freitag, 29 Januar 2016 14:10)

    Moin! Wir wohnen in der Nähe vom Ponyhaus! Meine 6 jährige Tochter geht seit ca 1 1 / 2 Jahren 1x die Woche hier reiten! Sie kann es jedes Mal kaum abwarten bis die Woche um ist und sie wieder zu den Ponys kann! Vor allem die Winterpause ist sehhhhhhr lang! :-) Sie liebt die Ponys und die Ponymädchen!Vor allem wenn Luisa da ist, freut sie sich noch mehr! Ihre Lieblings - Ponys wechseln immer :-)
    Als Mama kann ich sagen, dass die Kinder bei euch sehr gut aufgehoben sind und dass ihnen die Arbeit mit den Ponys gut tun! Man merkt richtig, dass Mensch und Ponys eine große Familie ist :-) Macht weiter so!!!
    GLG

  • #7

    Anja (mit der kleinen Mia ) (Freitag, 29 Januar 2016 13:34)

    Hallo ihr Lieben ,
    bin durch Zufall auf die neue Webseite gestoßen und finde sie einfach klasse! "Ist das Pony glücklich freut sich das Kind" -das kann ich so unterschreiben.
    Meine Mia (inzwischen 6) hat letzten Herbst ihre ersten "Reiterfahrungen" im Ponyhaus gemacht. In Johny haben wir uns glaube ich beide ein bisschen verliebt... und ein großes Dankeschön an Luisa, die sich wunderbar um Mia gekümmert hat
    Weiter so!

  • #6

    Sylvia & Jan (Freitag, 29 Januar 2016 13:01)

    Hallo Lina,
    Hannah und Franzi sind Ostern auch da. Donner und Ronaldo und der Rest der Rasselbande ist topfit! Wir freuen uns auch wenn es wieder los geht!

    Hallo Frank,
    schön von dir zuhören, ich wusste nicht, dass du noch "mit liest"!
    LG Sylvia

  • #5

    Heidi (Freitag, 29 Januar 2016 12:14)

    Moin!

  • #4

    lina (Freitag, 22 Januar 2016 16:08)

    Hallo Liebes Ponyhaus ,
    schön dass es jetzt auch ein Gästebuch gibt ,
    Ich bin letzten Sommer erst Ronaldo und später auch Donner geritten.
    Springen hatte mir am meisten spass gemacht .
    Ich freue mich schon auf die Osterferien .
    ich hoffe josie ist auch da aber es wäre auch cool wenn Franzi da ist und Hannah . Liebe Grüße an euch und die Ponys
    Eure Lina

  • #3

    Frank Marquardt (Mittwoch, 20 Januar 2016 19:44)

    Hallo Sylvia, hast ja viel erreicht in den letzten Jahren. Ich freu mich für Dich
    Ganz lieben Gruß an Euch alle.

    Frank

  • #2

    Sylvia & Jan (Sonntag, 17 Januar 2016 21:56)

    Hallo Laura! Glückwunsch, dir gehört auf ewig der erste Eintrag auf unserer neuen HP. Tatsächlich gehörst du zur Gruppe unserer ersten Ferienkinder und obwohl du nur in den Ferien bei uns reitest, bist du inzwischen absolut sattelfest. Wir freuen uns auf die Osterferien, wobei wir Franzi und dich in der Zeit auf das nächste Abzeichen vorbereiten werden ! Liebe Grüße Sylvia

  • #1

    Laura Hillig (Sonntag, 17 Januar 2016 18:47)

    Hallo ihr alle,
    ich fahr jetzt schon seit ca 5 Jahren fast jede Ferien an die Nordsee zum Ponyhaus und finde es super mit welcher Liebe und Gelassenheit mit den Ponys umgegangen wird! Man sieht sie nicht als Sportgeräte, sondern als Familienmitglieder an. Auch die Geduld mit Reitanfängern und der individuelle Unterricht hat mich sehr begeistert um immer wieder zu kommen.
    Jetzt bin ich mit Ponymädchen und bekomme auch die Arbeit im Hintergrund mit und das alles zu organisieren und zu meistern ist großen Respekt wert!
    Von daher kann ich das Ferienlager und das Ponyhaus an der Nordsee jedem nur wärmsten weiterempfehlen!
    Liebe Grüße Laura :)