Hausordnung

Zur Anmeldung:

Unsere Bankverbindung wird bei der Buchungsbestätigung mitgeteilt. Bitte bei Überweisung immer den in der Buchungsbestätigung angegebenen VWZW angeben.

 

Die Zahlungseingänge werden nicht separat bestätigt, zur Selbstkontrolle bitten wir Sie, Ihre Kontoauszüge zu kontrollieren.

 

Mit der Anmeldung wird innerhalb von einer Woche die Buchung bestätigt. Die Anzahlung erfolgt bis zu sechs Wochen vor Reisebeginn. Der Restbetrag ist fällig in bar bei Anreise.

 

Die Anzahlung wird bei Reiserücktritt als Bearbeitungs- und Stornierungsgebühr berechnet. Die An- und Abmeldung muss schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail erfolgen.

 

Zum Reiserücktritt:

Bei vorzeitiger Abreise ist ein Rückerstattung für nicht in Anspruch genommene Leistungen ausgeschlossen.

Wir behalten uns vor, bei mehrfachen Verstoß Ihres Kindes gegen die Hausordnung, dieses vorzeitig nach Hause zu schicken.

Sollte Ihr Kind starkes Heimweh bekommen, werden wir, nach Absprache mit Ihnen, Ihr Kind nach Hause schicken. Es erfolgt keine Rückerstattung.

 

Bei Krankheit, welche durch ein ärztliches Attest nachzuweisen ist, wird der Restbetrag nicht fällig, die Anzahlung jedoch nicht erstattet.

Eine Reiserücktrittsversicherung, welche Sie bei Ihrer Hausversicherung oder im nächsten Reisebüro abschließen können, ist empfehlenswert.

 

Allgemeines:

Handys sind hier im Tagesablauf nicht erlaubt. Das gilt für alle Kinder. Sollte dringender Bedarf zum Telefonieren bestehen, können die Kinder von hier aus anrufen. Die Handys werden abends für ca. 30 Minuten ausgegeben.

Die Kinder sollten nicht mehr als 15€ in bar mitbringen.

Veröffentlichung von Fotos, bzw. Videos, die während des Aufenthalts gemacht werden, können auch ohne gesonderte Zustimmung der abgebildeten Personen auf unserer Internetseite veröffentlicht werden, wenn dies nicht bei der Buchung ausdrücklich ausgeschlossen wurde oder anderweitige Gründe dagegen sprechen.

 

Einteilung der Zimmer:

Die Kinder werden in 4-8 Bett Zimmern untergebracht. Die Zimmereinteilung erfolgt nach Alter, die Zimmerwünsche mit Freunden werden berücksichtigt.

 

Einteilung der Reitgruppen:

Die Reitgruppen werden nach dem Leistungsstand der Kinder eingeteilt, und die Pferde der Körpergröße und den Reitkenntnissen entsprechend zugeteilt.

 

Wie oft Reiten die Kinder pro Tag?

Die Kinder haben Montag bis Freitag täglich zwei Reiteinheiten.

 

An- und Abreise:

Reiterferien: Anreise Sonntag 15 Uhr. Abreise Samstag 10 Uhr.